Klimaneutrales Gas mit forward energie

forward-Gas macht CO2-Ausstoß gut

Gas ist ein fossiler Brennstoff, das heißt: Bei seiner Verbrennung entsteht CO2 – genau der Stoff, der unser Klima aufheizt. Daher gibt es kein Öko-Gas. Was also tun, wenn Sie dem Planeten und der Nachwelt keinen Schaden zufügen, aber dennoch auf Herd und Heizung nicht verzichten wollen? Und was tun, wenn Biogas auch keine Lösung ist – wegen der entstehenden Mais-Monokulturen, dem steigenden Pestizidverbrauch und den Verwerfungen am globalen Nahrungsmittelmarkt?

Bis wir Menschen etwas Besseres als Gas gefunden haben, gibt es nur eine gute Lösung, nämlich unsere:
Die Menge an CO2, die bei Ihrem Gasverbrauch entsteht, neutralisieren wir durch ausgewählte Klimaprojekte weltweit, die wir finanziell fördern. Unser Partner firstclimate berechnet streng, wie viel wir zahlen müssen, um die gleiche Menge an CO2 wieder einzusparen, die Ihr Gasverbrauch produziert. Das bedeutet „klimaneutrales Gas“.

… und bleibt trotzdem preiswert

Anrufen geht am schnellsten: 040 / 303 76 303